Erfahren Sie mehr über Agolin und unser Team

Über Agolin

Produktion

Unser Team

Partnerschaft

Über Agolin

Agolin wurde im Jahr 2006 in der Schweiz gegründet. Wir erforschen, entwickeln, produzieren und vermarkten innovative Futtermittelzusatzstoffe auf der Basis pflanzlicher Wirkstoffe, die effektiv, einfach in der Anwendung, sicher und durch unabhängige Forschung nachgewiesen wirksam sind. Wir sind in vielen Märkten aktiv, unter anderem in Europa, Asien und Nordamerika. Das Qualitätsmanagementsystem von Agolin (FAMI- QS) sorgt für Sicherheit und garantiert Rückverfolgbarkeit. Das Unternehmen ist Mitglied bei FEFANA, dem EU-Verband für Spezialfuttermittel und deren Mischungen.

Produktion

Die Produktion findet in unserer modernen Anlage in Bière (Schweiz)statt. Unsere Produktion entspricht allen Schweizer und EU- Vorschriften.

AGOLIN ist höchsten Qualitätsansprüchen verpflichtet. Unsere Kunden können sich auf unsere strengen Qualitätskontrollkriterien und Qualitätssicherung verlassen.

Die Zulassungsnummer von

AGOLIN für die Herstellung und das Inverkehrbringen von Futtermittelzusatzstoffen und Vormischungen lautet wie folgt: CH12657.

Unser Team

Kurt Schaller

Kurt Schaller

Geschäftsführer

Beatrice Zweifel

Beatrice Zweifel

Technischer Direktor

Michael Roe

Michael Roe

Kaufmännischer Direktor

Gérald Grand

Gérald Grand

Produktion

Katrin Spengler

Katrin Spengler

Technischer Leiter

Aline Rosati

Aline Rosati

Marketing-Koordinator

Arnaud Jouve

Arnaud Jouve

Technischer Leiter

Miroslav Ribić

Miroslav Ribić

Technischer Verkaufsleiter

Amandine Gut

Amandine Gut

Innendienst / Auftragsbearbeitung

Lara Grand

Lara Grand

Produktion

Partnerschaft

 

Solar Impulse


Agolin SA is a validated member of the “World Alliance” and awarded as an Efficient Solution since 2018.

The objective of The World Alliance for Efficient Solutions (established by the Solar Impulse Foundation) is to federate the players of the field in clean technologies and shed light on existing efficient solutions to fast-track their implementation.

The Foundation team announced that Agolin’s solution to  “reduce methane production in dairy cows and beef cattle” has received the endorsement of the World Alliance for Efficient Solutions based on the assessment made by independent experts.

Learn more…

SPEI – “Service de la promotion de l’économie et de l’innovation”

 

 

Der SPEI des Kantons Waadt unterstützt die Aktivitäten von Agolin seit 2008. Die SPEI kofinanzierte Projekte zur geografischen Expansion und zu Universitätsversuchen für Zulassungsdossiers. Das Agolin-Team schätzt die Zusammenarbeit mit der SPEI, wodurch die Entwicklung des Unternehmens beschleunigt wird.

Learn more…

Dairy Sustainability Framework

Agolin is an affiliate member of DSF, which aspires to provide a global framework for a holistic approach to sustainability in the dairy value chain.

The framework includes a global layer offering a sustainability vision for the global dairy sector. It also includes regional/local layers, enabling a prioritization of the issues relevant to the region, while connecting them at a global level.

Learn more…

IFCN

 

IFCN started in 2000 as the International Farm Comparison Network uniting research partners via the in-depth analysis of the typical dairy farming systems around the world.

The network relies on the main pillars of the IFCN Research Partners, IFCN Supporting Partners and the IFCN Dairy Research Center managing the network, data and knowledge from Kiel, Germany.

Learn more…